Ökumenischer Kirchentag

Termin

Sa.
15.05.2021
plakat-a4-quer-rgb-300dpi

Vom 13. bis 15. Mail findet der 3. Ökumenische Kirchentag statt. 
Wegen der Corona-Pandemie wird er dieses Mal vor allem dezentral und im Internet stattfinden.

In Augsburg gibt es am Samstag, 15. Mai, folgendes Programm. 

Ökumenische Andachten in evangelisch St. Ulrich:

In diesen Andachten werden Bibelarbeiten aus dem offiziellen ÖKT-Programm übertragen.

11.00 Uhr: Andacht und Bibelarbeit mit Margot Käßmann (Gen 6,12-22) (digital); gestaltet von evangelisch St. Ulrich und katholisch St. Ulrich und Afra

12.55 Uhr: Mittagsgebet

15.00 Uhr: Andacht und Bibelarbeit mit Eckart von Hirschhausen (Joh 9,1-12a) (digital); gestaltet von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Augsburg

17.00 Uhr: Andacht mit jüdisch-muslimisch-christlicher Bibelarbeit (Joh 9,1-12a); gestaltet vom Jungen Dialog der Religionen, 

18.00 Uhr: Basilika St. Ulrich und Afra: Vorabendmesse mit ökumenischen Gästen und Gebet in den Anliegen der Ökumene

 

Ausführliche Informationen zum Programm des ÖKT.

Ökumene, Spiritualität

Veranstaltung speichern

QR Code

Veranstaltungsort

Ulrichsplatz 17
86150 Augsburg
Wir benötigen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Google Maps bereitgestellt. Durch die Aktivierung dieses Inhalts können Ihre persönlichen Daten vom Anbieter verarbeitet und Cookies gesetzt werden.