Herzlich willkommen in St. Anton!

kirchenschiff_1

Die kath. Stadtpfarrei St. Anton liegt im Augsburger Stadtteil Antonsviertel, direkt neben dem Wittelsbacher Park.

patronanton-250

Patrozinium St. Anton

08.06.2021 Samstag, 12. Juni um 20.00 Uhr Festgottesdienst in St. Anton, anschließend Andacht bei Kerzenschein mit Eucharistischem Segen. Musikalische Gestaltung durch Bläser und Chorensemble.
01.06.2021 Der Juni ist im liturgischen Kalender heuer der Monat mit dem Fronleichnamsfest, mit dem wiederum sehr eng das Herz-Jesu-Fest eine Woche später verbunden ist. Ende des Monats steht die Festfeier der Apostel Petrus und Paulus an - ein Datum, mit dem auch die Priesterweihe unseres Diakons Roland Weber zu tun hat.
28.05.2021 Die Ulrichswoche ist heuer dem Jahr des heiligen Josef gewidmet und steht unter dem Leitwort „Mit dem Herzen eines Vaters“. Vom 3. bis 11. Juli werden in der Basilika St. Ulrich und Afra wieder zahlreiche Gottesdienste gefeiert. 
17.04.2021 Nur noch wenige Wochen sind es bis zur Priesterweihe unseres Pastoralpraktikanten Roland Weber Ende Juni. In unserem "Pfarrbrief to go" (Sie finden ihn auch am Ausgang unserer Kirchen) blickt er auf seinen persönlichen Berufungsweg zurück. 
"Über Gott und die Welt": Zwei Bischöfe im Gespräch mit AZ-Redakteur Daniel Wirsching (Grafik: AZ)

"Über Gott und die Welt"

13.03.2021 „Über Gott und die Welt“: Darum geht es im neuen AZ-Podcast über wichtige Fragen des Glaubens. Bischof Dr. Bertram Meier und Regionalbischof Axel Piper sind dabei im Gespräch mit AZ-Redakteur Daniel Wirsching. Reinhören
buecherei1

Bücherei geöffnet

06.03.2021 In den vergangenen Monaten war unsere Pfarrbücherei geschlossen. Ab sofort ist sie wieder geöffnet. Unser Büchereiteam ist zu den gewohnten Zeiten wieder für Sie da. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch in unserer „Welt der Bücher“.
10.06.2021 Die Diözese hat das Schutzkonzept für die Gottesdienste angepasst. FFP2-Masken und Abstände sind weiterhin erforderlich, aber es darf wieder gesungen werden. 
18.01.2021 Unsere Pfarreiengemeinschaft ist seit Sommer 2019 schrittweise zusammengewachsen. Nach außen hin zeigt dies auch unser neues Logo. Es führt die Silhouetten unserer Kirchen zusammen.